Siegertypen gesucht und gefunden auf der Geberit Challenge in Hamburg

Know-how, handwerkliches Können und Schnelligkeit waren gefragt, als bei der „Geberit Challenge 2011“ die besten Installateure Norddeutschlands im sportlichen Wettstreit am 29.10.2011 in Hamburg aufeinander trafen.

Veranstalter dieses sportlichen Wettkampfes ist die Firma Geberit, seit 125 Jahren einer der führenden Hersteller sanitärtechnischer Systeme in Europa. In insgesamt vier deutschen Städten (Hamburg, Berlin, Köln und Berlin) sowie weiteren europäischen Städten hat dieser Wettkampf 2011 stattgefunden.

Profi-Teams zeigen, worauf es wirklich ankommt

In einem Installateur Wettkampf, wobei pro Veranstaltung je 24 Zweier-Teams gegeneinander antreten, kommt es auf Kompetenz, Geschick, Geschwindigkeit und Sauberkeit bei der Arbeit an, um die gestellten Aufgaben zu lösen. Neben einem Quiz, in dem es um die Beantwortung fachlicher Fragen ging, mussten täglich anfallende Arbeitsaufgaben unter Zeitdruck erledigt werden.

Bei diesem harten Wettkampf haben die beiden Mitarbeiter Thorsten Hindersmann und Orhan Bajrami der Firma Senger Gebäudetechnik aus Osnabrück den hervorragenden 3. Platz belegt! Nun gehören beide aufgrund des guten Ergebnisses zu den Top 10 Installateuren in Deutschland – von der Jury geprüft und ausgezeichnet!

Stolz auf das erzielte Ergebnis

„Wir sind als Unternehmen sehr stolz auf diese großartige Leistung unserer Kollegen. Diese Platzierung ist die Konsequenz aus jahrelanger, permanenter praktischer und theoretischer Aus- und Weiterbildung in unserem Betrieb“, so der Geschäftsführer Henning Senger. Und wer weiß, ob das Unternehmen nach der „Bronze-Medaille“ in diesem Jahr nicht im nächsten oder übernächsten Jahr auch die goldene Medaille nach Osnabrück holt!

Bildquelle: Henning Senger

Tags: